Liebe Kreativreisen-Veranstalter, wir laden Sie ein!

Glauben Sie mir, ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schwer es manchmal ist, einen kreativen Kurs zu leiten: Neben der Seminarleitung noch den Teilnehmern den Fremdenführer geben und versuchen, dass das Geschäft in der Heimat weiter läuft.

Paper Stress

Wir helfen beim Kampf für die kreative Freiheit! © freshidea / Fotolia

Da kommen wir ins Spiel: Wir finden, auf dieser Welt gibt es immer noch zu wenige wirklich gute Schreibreisen, Malkurse und Foto-Exkursionen. Und wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen, solche Kurse erfolgreich – und vor allem mit hoher Qualität – durchzuführen. Wir wünschen Ihnen die besten Teilnehmer der Welt. Und vielleicht können wir Ihnen dabei auch ein wenig helfen.

kreativreisen.de sucht nach den besten und kreativsten Kreativ-Reisen im deutschsprachigen Raum. Darunter verstehen wir alle Kurse und Seminare, die nicht nur Urlaub oder nur ein Training (z.B. via Webcast) bieten – sondern beides. „Kreativität“ kann man ja am Foto-Apparat, mit dem Pinsel oder an der Tastatur entdecken. Oder an einer Töpferscheibe, beim Meditieren oder auch beim Kochen. Deshalb klappern wir das Web nach viel versprechenden Angeboten aus eben diesen Bereichen ab und helfen unseren Besuchern bei der kreativen Urlaubsplanung.

Für Sie ist und bleibt das völlig kostenlos. Ihren Eintrag nehmen wir gerne vor und schicken Ihnen die Besucher, die sich für Sie interessieren. Falls diese bei Ihnen ihre Traumreise finden, freuen wir uns mit Ihnen – und das war’s.

Was? Sie sind nicht in unserer Kreativreisen-Datenbank?

Falls Sie sich in unserer Datenbank nicht gefunden haben (Sie können dazu auch gerne die Suche verwenden) – nehmen wir Sie natürlich gerne auf. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info@kreativreisen.de. Sie gehen damit überhaupt keine Verpflichtung ein. Jeder, der sich für einen Kurs bei Ihnen interessiert, schicken wir auf direktem Weg zu Ihnen. Und das wird auch immer so bleiben.

Und – natürlich – wenn Ihnen das hier suspekt ist, dann finden wir das sehr schade. Auch dann geben Sie uns einfach per E-Mail Bescheid. Dann löschen wir Sie aus der Datenbank – und nehmen Sie gerne später wieder auf, falls Sie das wünschen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.