Das eigene Profil verwalten

Immer wieder tragen wir selbst Veranstalter von Kreativreisen hier zusammen. Wir freuen uns aber sehr, wenn Sie sich selbst hier anmelden – oder ein bestehendes Profil zur eigenen Verwaltung übernehmen. Hier steht, wie das geht.

Vorab eine Bitte: Diese technische Möglichkeit ist völlig neu. Also nicht böse sein, wenn mal etwas nicht so richtig gut funktioniert. Noch wichtiger: Bitte sag Bescheid, wenn etwas schiefgeht (info@kreativreisen.de). Dann können wir uns darum kümmern.

1. Ein bestehendes Profil übernehmen

a) Du findest dein Profil auf kreativreisen.de – das wir schon eingegeben haben. Dann hast du schon sehr viel richtig gemacht – denn deine Kurse und deine Webseite gefallen uns. Klicke nun auf den Namen (in diesem Fall “Test, 1,2,3, Test“).

b) Unten auf dem Profil steht ein roter Button mit “Registrieren und Profil selbst verwalten”. Diesen bitte anklicken.

c) Dann registrieren. Du wirst – leider – gezwungen sein, einige Angaben zu machen und ein gutes Passwort zu wählen. Ich weiß, das nervt und wir das gerne einfacher organisierte. Aber das ging grade nicht so einfach. Wir arbeiten aber dran.

d) Nach einigem Hin und Her und einer manuellen Überprüfung (deshalb kann es auch mal sein, dass das ein Tag lang dauert) bekommst du eine Mail mit der Freischaltung deines Profils.

e) Nun kannst du dich einloggen, um dein Profil zu bearbeiten. Denke dabei bitte an:

  • Eine gute Beschreibung. Bedenke: Wenn das zu werblich ist, fühlen sich die meisten Nutzer davon abgestoßen. Bitte erkläre lieber alles rund um die Fakten (Was ist deine Besonderheit, deine Superkraft? Welche Inhalte lehrst du? Wie wird das vermittelt? Gibt es Voraussetzungen? u.s.w.).
  • Wähle die Kurs-Kategorien und Ziele aus, die du anbietest. Sind sie nicht dabei, schicke mir eine E-Mail: info@kreativreisen.de). Tipp: Beginne die Kategorie oder das Ziel einzugeben (z.B. “De” für Deutschland” und warte einen Moment – dann kannst du “Deutschland” einfach anklicken.
  • Fülle und korrigiere alle Kontaktfelder sorgfältig und umfassend aus. Das ist deine Verbindung zu den zukünftigen Kunden! (HINWEIS: Die Webseite bitte mit https:// oder http:// eingeben. Am besten mit dem Browser öffnen und dann per Copy & Paste einfügen, dann pasieren die wenigsten Fehler.)
  • Dann bitte: “Speichern und Veröffentlichen”. Allerdings werden wir uns deine Angaben noch einmal anschauen. Keine Sorge: Wir wollen inhaltlich nichts ändern, sondern machen nur einen Check auf korrekte Eingaben.
  • ZACK bist du als Veranstalter online.

2. Neu anmelden

Das ist im Prinzip ganz einfach: Klicke ganz oben rechts auf der Webseite “Login” an und fülle das Formular aus:

Wir legen dich dann als Veranstalter an – und schicken dir die notwendigen Informationen. Von da an geht es in dem Ablauf oben bei Punkt c) weiter für dich,

Wie geht es nun weiter?

Wir haben sehr viele Ideen. Zwei davon sind für dich wichtig:

  1. Es wird in Zukunft möglich sein, einzelne Veranstaltungen einzugeben – die dann bei deinem Profil aber auch in speziellen Übersichten stehen. Auf jeden Fall wirst du diese gezielt bewerben können.
  2. Das werden wir dann nicht mehr kostenlos anbieten. Wir lieben unser kreativreisen.de und wir haben schon sehr viel Mühe und Geld hier reingesteckt. Einzelne Veranstaltungen zu pflegen, würde uns überfordern. Aber wir glauben, das wird dir so viel Aufmerksamkeit bringen, dass du einen direkten Nutzen davon hast.

Doch beides dauert noch ein wenig. Deshalb freuen wir uns, wenn du dich einfach damit anfreundest, was du beeinflussen kannst: dein Profil. Es wäre schön, wenn dieses immer aktuell und freundlich wäre.

Vielen Dank dafür!

Kreativreise suchen