Kreativurlaub im Chesa Monte in Fiss

Sommergefühle mitten im Glück

Hoch über dem Österreicher Inntal verfliegen Alltag, Stress und Hektik im Handumdrehen. Hier oben liegt das Chesa Monte am sonnenverwöhnten Südbalkon mitten im historischen Tiroler Bergdorf Fiss. Doch das Verwöhnhotel hat noch mehr zu bieten als Sonnenbaden auf der Dachterrasse oder Schlemmen auf höchstem Niveau im schönen Sonnenpavillon mit Panoramaaussicht.

Im Sommer verwandelt sich das Chesa Monte in ein Refugium für Kunst und Handarbeit. Unter Anleitung der bekannten Stickmeisterin Margarete Grandjot kann man während einer kreativen Woche vom 06. bis 13. Juli Sticktechniken wie Schwälmerstickerei, Ajourstickerei oder Hohlsaumstickerei erlernen und perfektionieren. Wer lieber den Pinsel schwingt und mit Leinwand im Gepäck in der Natur unterwegs ist, kann sich vom 15. bis 22. Juni von der malerischen Bergidylle inspirieren lassen. Die Schweizer Künstlerin Spiri H. Bach unterrichtet die Teilnehmer täglich in den Techniken Bleistift, Kohle, Aquarell, Acryl und Öl. Und das Chesa Monte sorgt währenddessen für ein unbeschwertes Drumherum.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Veranstalterdaten

Adresse:

Kreativurlaub im Chesa Monte in Fiss
Platzergasse 4
A-6533 Fiss
Österreich

Webseite: Kreativurlaub im Chesa Monte in Fiss
Telefonnummer: +43 5476 6406

Kurse:
Ziele:
Besonderheiten:
  • Noch keine Besonderheiten.
Kurse:
  • Mindestpreis:
  • Höchstpreis:
  • Mindestdauer:
  • Höchstdauer: